Berliner Budget Bulletin 03/2013

bubu "Kripo Rosenheim, mein Name ist Sowieso. Darf ich reinkommen?" Die Kamera schwenkt auf ein erstarrtes Gesicht im Türrahmen, nach dem Motto: Was hab' ich bloß angestellt? Eine Überfallszene, wie sie aus TV-Vorabend-Unterhaltungsserien bekannt ist. Und eine Metapher, an die sich eine Ärztin erinnerte, die kürzlich Besuch von einer DAK-Mitarbeiterin bekommen haben soll.

Zu dieser Ausgabe

Informationen und Meinungen rund um die Arzneimittelverordnungen

button_drucken
Copyright ©2007 Kassenärztliche Vereinigung Berlin